< Waspo98-Legenden sage adé
28.08.18 19:16 Alter: 106 Tage
Kategorie: Schwimmen

Erster Schwimmwettkampf der neuen Saison

19. ter Vierkampf mit Arena -Swimnight


Schon früher entstand der Gedanke, ein fröhliches, gemeinsames Schwimmfest mit Schwimmen und Wasserball zu veranstalten. Der diesjährige 19.te Vierkampf bot sich aufgrund der gemeinsamen Terminierung am 25.-26.08.2018 an und so folgte der Entschluss, diesen Wettkampf im Volksbad Limmer auszurichten.

Leider machte das Wetter Kapriolen und bei Gegenwind und Regenschauern waren es nicht die besten Bedingungen, um Bestzeiten zu schwimmen. Trotzdem hatten alle viel Spaß.

 Die Kleinsten konnten im „Krümelschwimmen“ ihr Können beweisen und sich von den Schwimmwarten Kalle und Stefan ihre wohlverdiente Medaille umhängen lassen. Die Größeren gaben in allen vier Lagen ihr Bestes, galt es doch eine Siegprämie von 25,00 zu gewinnen.

Auch die Arena – Swimnight, ein Ausschwimmen über einen Vor- Zwischen und Endlauf mit anschließender Siegprämie war gut besetzt. Schwimmvereine aus Fulda, Halle – Neustadt, Braunschweig und Bad Nenndorf und natürlich wir schickten zahlreiche Aktive ins Wasser.

Bevor es mit der beliebten Spaß – Getränke – Staffel weiterging (es hatte 16 Mannschaften gemeldet) nutzte auch der LSN die besondere Atmosphäre, um ihr Projekt „LSN goes Paris 2024“ zu präsentieren.  Unter der Leitung vom LSN – Präsident Wolfgang Hein wurden zahlreiche Aktive und Trainer vorgestellt.

Ein besonderer Dank geht an die beiden Schiedsrichter Nico Winkler (SC Langenhagen) und Andreas Tölke (VFL Bad Nenndorf), die an beiden Tagen die Geschehnisse am Beckenrand souverän leiteten  und an den Fotografen Marcel Friedrich ( www.thesportpicturepage.com) aus Fulda, der uns zahlreiche tolle Fotos bereitstellte.

Leitet Herunterladen der Datei einProtokoll

Leitet Herunterladen der Datei einDSV6 Datei

 

 


 
© Wassersportfreunde 2012